News

Liebe Freunde der Serkowitzer Volksoper,

Foto: Robert Jentzsch

wie alle Theater sind natürlich auch wir vom derzeitigen Veranstaltungsverbot betroffen. Unsere Extraproduktion „Die Beethoven-Lüge“ konnte leider nicht mehr zur Premiere kommen. Wir arbeiten derzeit mit dem Dresdner FriedrichstaTT-Palast an Ersatzterminen voraussichtlich im Februar/März 2021. Informationen zum Umtausch bereits gekaufter Karten finden Sie auf der Seite des Veranstalters www.dresdner-friedrichstatt-palast.de.

Für den August ist auch dieses Jahr eine Premiere in der Saloppe Dresden geplant. Derzeit lässt sich noch nicht absehen, ob diese auch stattfinden darf. Wir sind aber notorisch optimistisch und arbeiten daran. Als kleines Freilufttheater haben wir zum Glück ein wenig Spielraum was eventuelle behördliche Auflagen angeht. Sobald es belastbare Informationen dazu gibt, werden wir sie hier an dieser Stelle kundtun.

Bleiben Sie bitte gesund und neugierig,
Ihr Team der Serkowitzer Volksoper



"DIE BEETHOVEN-LÜGE" wird verschoben

Corona macht auch vor uns nicht Halt und so müssen wir heute leider verkünden, dass aufgrund der Schließung des Dresdner FriedrichstaTT Palastes (bis einschließlich 19.04.2020) auch unsere Premiere sowie die drei darauf folgenden Vorstellungen von DIE BEETHOVEN-LÜGE verschoben werden.

Bereits gekaufte Tickets für die Vorstellungen am 25.03., 26.03., 28.03. und 15.04. behalten ihre Gültigkeit. Gemeinsam mit den FriedrichstaTT-Verantwortlichen arbeiten wir an Ersatzterminen, über die wir schnellstmöglich auf unseren Kanälen informieren werden.

(Dresden, 16.03.2020)



>> alle News anzeigen

Tickets online kaufen
Presse | Booking | Partner & Sponsoren | Impressum & Datenschutz