Markus Gille


Markus Gille

Markus Gille studierte bei Prof. Tamar Rachum an der Rubin Academy of Music, Tel Aviv. Er gewann den Förderpreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft sowie den Hochschulpreis der Rubin Academy. Der Tenor ist darüber hinaus Stipendiat der Ignatz-Bubis-Gedächtnisstiftung.

Konzert und Oper sang Markus Gille unter anderem für das Abu Gosh Festival, das Liturgica Festival Jerusalem, an der New Israeli Opera und am Noga Theatre Jaffa.

<<zurück

Presse | Booking | Partner & Sponsoren | Impressum & Datenschutz