Milko Kersten


Milko Kersten


mitwirkend in:

Der Traum der Frisöse

Die Entführung auf dem Jahrmarkt

Präludium und Unfug

Orpheus in der Unterhose

LA DEUTSCHE VITA

Müllerbursch und Zauberflöte

PIPI UND POPO

Die Kluge

Romulus der Große

Die Beethoven-Lüge

DIENER DREIER HERRN

IN VULVA VERITAS

IN VULVA VERITAS

…1965 in Berlin geboren, ist Orchesterpädagoge am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden, Hochschulprofessor und freischaffender Dirigent. Er war Mitglied des Kreuzchores und studierte in Dresden Dirigieren und Klavier.

Nach einem Engagement in Zwickau als 1. Kapellmeister und amtierender Chefdirigent kam er nach Dresden zurück und arbeitete hier seitdem mit verschiedenen Orchestern und Ensembles, z.B. der Sinfonietta Dresden, dem Collegium Marianum Prag oder auch dem Philharmonischen Kammerorchester Dresden zusammen. Fest angestellt, prägt er die Orchesterarbeit am HSKD und hält die Jugendlichen in Bewegung und sich selbst dabei flexibel.

Seit 1996 hat er einen Lehrauftrag für Ensemble an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“, ist seit 2013 dort Honorarprofessor und seit 2019 Mitglied des Hochschulrates. Von 2000 bis 2020 leitete er künstlerisch das Landesjugendorchester Sachsen, mit dem er fleißig die Welt bereiste und Jahrgänge von jungen Menschen für klassische sinfonische Musik begeisterte. 2010 übernahm er auch die künstlerische Leitung des Ensembles „Chorus 116“ und pflegt dort das chorsinfonische Repertoire. 2019 wurde er zum Präsidenten des Sächsischen Musikrates gewählt, 2020 in den Fachbeirat Musik der Kulturstiftung des Freistaates berufen.

All das hält ihn nicht davon ab, jährlich im Sommer als überzeugter Wiederholungsoperntäter mit einer Handvoll gleichgesinnter diverser Menschen den Narren zu geben. Diesmal mit dem Schwerpunkt, Teil einer kritischen Männlichkeit zu werden, welche ihrem FLINTA-Gegenüber als aufgeklärt und empathisch erscheint. Weitere (musikalische) Genderunkorrektheiten sind dabei auch zukünftig nicht ausgeschlossen.

<<zurück

Presse | Booking | Partner & Sponsoren | Impressum & Datenschutz