Jelena Josic


Jelena Josic


mitwirkend in:

JOHOTRALLALA!

Jelena Josic wurde in Belgrad, Serbien geboren. Sie begann ihre musikalische Ausbildung mit der Violine an der Musikschule „Stankovic“, wo sie auch bei Olivera Jovanovic Gesangsunterricht erhielt. Die junge Sopranistinhat bei einer Vielzahl Konzerte mitgewirkt, unter anderem bei den 14. Tschechisch-Deutschen Kulturtagen und der Konzertreihe „Lied in Dresden“; sie hat mehrfach an nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen und zahlreiche Preise gewonnen. Seit 2010 studiert sie Gesang und Gesangspädagogik bei Frau Prof. Margret Trappe-Wiel an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden. Sie war von 2011 bis 2013 Stipendiatin der „Ad Infinitum“ Foundation Lübeck und erhielt den DAAD Preis 2013 für hervorragende Leistungen eines ausländischen Studierenden. Anlässlich der Dresdner Musikfestspiele 2013 übernahm sie die Rolle der Nannetta in der Hochschulinszenierung von Verdis Oper "Falstaff". 

<<zurück

Presse | Booking | Partner & Sponsoren | Impressum & Datenschutz